Schnellbestellformular
Name/Artikelnummer Menge    
  Löschen
  Löschen
  Löschen
  Löschen
  Löschen
 
+ Neue Zeile hinzufügen  

2-Draht IP Zubehör

Türsprechanlagen mit 2-Draht-Technik lassen sich besonders schnell und einfach an eine bereits vorhandene Klingelanlage montieren. Neue Leitungen sind nicht nötig, denn die bestehenden Leitungen können bei der 2-Draht Technik weiter genutzt werden. Bei diesen Sicherheitssystemen findet eine Datenübertragung von Audio und Video, sowie die Stromversorgung über den 2-Draht-BUS statt. Von diesem ausgehend, verlaufen zwei Drähte an die im Haus befindliche Sprechanlage und an die Video Außenstation. Mit Hilfe eines IP Moduls, kombiniert mit einem Hutschienentrafo, können weitere Geräte an die Sprechanlage angeschlossen werden.

2 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

2 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

Zubehör ermöglicht volle Funktionalität der Türsprechanlage mit 2-Draht Technik

Der Goliath Hutschienentrafo mit DC 24V und 2,5A Ausgabeleistung 60W versorgt eine installierte Klingelanlage mit Strom aus dem Verteilerkasten des Hauses. Der Hutschienentrafo wird auf eine DIN-Schiene des Verteilerkastens montiert und überträgt damit Spannung auf die verbundenen Geräte. Die Ausgangspannung beträgt hierbei 24 Volt. Wichtig ist, dass dieser Trafo trotz seiner geschlossenen Bauform nur für den Innenbereich geeignet ist. Durch ein angeschlossenes 2-Draht IP Modul lassen sich zusätzliche Geräte mit den Türsprechanlagen verbinden. Das Goliath 2-Draht-BUS IP Modul für Hutschienekann sowohl auf den Hutschienentrafo als auch an der Wand montiert werden. Durch ein LAN-Kabel, das an den Router angeschlossen wird, kann über das Modul Ihre Video Türstationen und Klingelanlagen in ein IP-Netzwerk integriert werden. Sobald die Geräte mit dem Netzwerk verbunden sind, können Sie über eine App sogar mit dem Smartphone oder Tablet auf Ihre Türsprechanlage mit 2-Draht Technik zugreifen. Dadurch ist es möglich, beispielsweise mit dem Postboten zu kommunizieren und ihn ins Haus zu lassen, selbst wenn Sie nicht zuhause sind.

So kann Ihre Türsprechanlage mit 2-Draht Technik erweitert werden

Nicht nur die Vernetzung mit dem Handy oder dem Tablet ist möglich. Das Modul verfügt dank seines 2-Draht-Anschlusses über die Möglichkeit, bis zu vier Geräte in das Netzwerk einzuspeisen. Dabei können mehrere Anlagen gleichzeitig über einen Kanal verbunden sein. Wenn das der Fall ist, werden sie in Reihe geschaltet. Sollten Sie etwa eine Video Innenstation mit einer weiteren verbunden haben, erreicht das Signal zuerst die direkt an das IP Modul angeschlossene Station. Sind alle einzelnen Geräte an das IP Modul gekoppelt, so empfangen sie das jeweilige Signal gleichzeitig. Unterschiedliche Anlagetypen lassen sich mit dem 2-Draht-BUS IP Modul verbinden. Wenn Sie ein Haus mit mehreren Eingängen besitzen, dann können Sie bequem Außenstationen für den Vorder- und Hintereingang anschließen. Zusätzlich kann eine zweite 2-Draht Türsprechanlage installiert werden. Der Router gibt Ihnen die Möglichkeit, auch eine Funk-Überwachungskamera per W-LAN in Ihr System zu integrieren. Gleiches gilt für weitere Alarmanlagen, wie beispielsweise Funk-Rauchmelder oder Einbruchwarnsysteme. Bereits vorhandene Goliath Sicherheitssysteme lassen sich auch zu einem späteren Zeitpunkt erweitern, damit Sie Ihr Haus noch besser schützen können.