LED Panel

LED Panel

LED Panels sind auch als LED Flächenleuchten bekannt. Das sind flache Leuchten, die ihr Licht nicht in einem bestimmten Abstrahlwinkel, sondern diffus abgeben. Das bedeutet, dass das Licht des Panels nicht konzentriert, sondern so stark gestreut wird, dass eine gleichmäßige Ausleuchtung ohne störende visuelle Effekte entsteht. LED Panels ermöglichen so völlig neue Lichtdesigns und bieten sich sowohl für den betrieblichen wie für den privaten Einsatz an.

Artikel 1 bis 12 von 29 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

Artikel 1 bis 12 von 29 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

LED Panels gibt es in warm-, neutral- und kaltweißem Licht. Außerdem gibt es für unzählige Einsatzgebiete auch verschiedene Formate. Die quadratischen LED Panels mit einer Kantenlänge von 620 mm sind ein gängiges Format. Die länglichen LED Panels passen sich ideal in eine stilvolle Umgebung ein. Repräsentative Büroräume oder auch das eigene Wohnzimmer können perfekt inszeniert werden. Das flache Format der LED Panels vermeidet eine Überpräsenz des Leuchtmittels im Raum. Die diffuse Lichtabgabe verhindert jegliche Blendeffekte. Die LED Panels fügen sich sowohl durch die Art der Beleuchtung als auch durch das Format sehr dezent in das Ambiente eines Raumes ein.

Weitere Vorteile von LED Panels bzw. LED Flächenleuchten

LED Panels haben noch weitere Vorteile. Die Lebensdauer eines LED Panels ist verglichen mit einem herkömmlichen Leuchtmitteln sehr hoch. Die LEDs der Panels sind sehr energieeffizient. Leistungen von 50 Watt bei LED Panels entsprechen einer Leistung von ca. 400 Watt bei herkömmlichen Leuchtmitteln. Die vielseitige Verwendbarkeit der LED Panels ist ein weiterer Pluspunkt. LED Panels können nämlich nicht nur in die Decke oder in eine Wand integriert werden, sondern sie können auch mit einer Seil-Abhängung unterhalb der Decke angebracht werden. Die Montage ist in allen Fällen denkbar einfach. Für den Einbau vorgesehene LED Panels verfügen über einen weißen Aluminiumrahmen. Optisch ansprechende Übergänge zwischen dem LED Panel und der Decke oder der Wand gestalten sich so von ganz alleine.

Die LED Panels bei Avaloid verfügen über passendes Zubehör, um die Leuchtmittel an den jeweiligen Einsatzorten zu installieren. Wenn Sie Ihr LED Panel an einer Kette von der Decke hängen lassen wollen, dann finden Sie bei dem passenden Modell bspw. auch die Seilabhängung für die Drahtseilmontage. Ansonsten ist es üblich, LED Panels mit Hilfe von Klammern zu fixieren, so dass LED Panels insgesamt sehr flexibel einsetzbar sind. Es ist bspw. bei Standard-Rasterdecken möglich, LED Panels in den Maßen 620x620x11 mm bündig als Deckenpanel in die Decke zu integrieren. Damit kann ein separater Aufbau für eine Beleuchtung vermieden werden.